Wer schreibt, der bleibt!

Die Zeitung für unsere Mitglieder

 


 Zehnmal pro Jahr erscheint unsere Zeitung

            Grollander 

         Haus und Garten

 

In unserer Ausgabe Nr. 52 Oktober, informieren wir über die Wasserabsenkung in unseren Gräben und kündigen den Apfeltag an. Wir berichten über die Verkehrssituation in unserer Siedlung und informieren über das Marktgeschehen an der Norderländerstraße. Außerdem wird eine Aktion zur Bemalung von Telekom-Schaltkästen vorgestellt. Es wird über einen Ausflug des Geschichtkreises zum "Waller Brodelpott" berichtet und über einen Ortstermin zur Gedenktafel für das Russenlager. Natürlich gibt es auch wieder eine Kinderseite und eine Übersicht über wichtige Termine.


   

Unsere Mitglieder erhalten das Heft jeweils Anfang des Monats kostenlos und direkt ins Haus geliefert. Zweimal pro Jahr drucken wir eine Extraauflage und versorgen damit sämtliche erreichbaren Haushalte in unserer Siedlung.

  

Ein kostenloses Probeexemplar kann bestellt werden unter:

 

vorstand@grollandeins.de


 


 


 


 


 

Ein Sammelsurium von früheren Ausgaben